Recycling-Kunststoff-Rahmen Himmelmoor

Himmelmeer Kundenfoto1Für Moor-Standorte sind Schilderhalter aus Recycling-Kunststoff ideal. Das Material verwittert nicht und ist gut zu montieren. An besonders schwierigen Standorten haben die unerschrockenen Quickborner Fundamente aus Leitblanken gebaut. Wir freuen uns, dem sehr engagierten Förderverein im hohen Norden mit Rat, 23 Recyclingkunststoff-Rahmen und einem Quadratmeter bzw. einem halben Quadratmeter großen 6 mm Alu Verbund-Tafeln zur Seite gestanden zu haben. Zwei Bänke und eine Bankgruppe aus Recyclingkunststoff sorgen langfristig für gemütliche Pausen der Besucher.
Fotos: Klaus Thomas (Förderverein Himmelmoor)

Ausbildungsmesse am Umwelt-Campus

Ausbildungsmesse PosterIm November wird eine Ausbildungsmesse Schülern die Vielfalt der Möglichkeiten in der Region aufzeigen. Mit der Messepass-Broschüre, Postern und Flyern helfen wir gerne mit.

Freizeitkarte Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald

Nationalparkregion TitelDas quadratische Faltblatt Freizeit-Tipps für Kids rund um den Erbeskopf ist richtig gut angekommen! Jetzt arbeiten wir an einer "erwachsenen" Version für ein größeres Gebiet. Unter der Regie des Vereins Regionalentwicklung Hunsrück-Hochwald e.V. werden 9 Verbandsgemeinden mit ihren Attraktionen abgebildet.

15 Infotafeln in Stromberg

tsdf STR Stelen SchwimmbadDie fünf schlanken, jeweils dreieckigen Info-Stelen, die wir zurzeit für Stromberg erstellen, nehmen Form an! Themen der je 50 x 250 cm großen Tafeln sind Mountainbike, Golf, Wandern, Unternehmungen in Stromberg und Ausflugs-Highlights der weiteren Umgebung. Eine Tafel wird als Präsentationsfläche für bis zu 10 Gastgeber konstruiert. Jeder Gastgeber bekommt eine austauschbare Tafel, so dass eine aktuelle Gestaltung gewährleistet ist. Der Hintergrund dieser Tafel ist so gestaltet, dass sie auch bei nur teilweiser Belegung gut aussieht.

Naturpark Aktivprogramme Wildbienen / Kräuter

tsdf NPSH Bienen WildbienenFür den Naturpark Saar-Hunsrück haben wir Aktivprogramme entwickelt und ausgearbeitet. Es sind Schulklassenprogramme für die Klassenstufen 3/4 und 5/6 zu den sehr aktuellen Themen Bienen und Wildbienen sowie Kräuter und Wildobst. Das nagelneue Grüne Klassenzimmer in Hermeskeil wird im nächsten Jahr mit den Aktivprogrammen erschlossen und erforscht. Die Programme berücksichtigen den Lehrplan Rheinland-Pfalz und bieten neben dem "Arbeits-Teil" spielerische Elemente. 

 

Weiterlesen: Naturpark Aktivprogramme Wildbienen / Kräuter

Wanderkarte Daun / GesundLand Vulkaneifel

tsdf GesundLand Vulkaneifel web2Zusammen mit dem Planungsbüro Irle in Manderscheid haben wir in bewährter Zusammenarbeit eine Faltkarte mit dem frisch verschlankten und überarbeiteten Wanderwegenetz der Verbandsgemeinde Daun in der schönen Vulkaneifel erstellt. Gestalterisch haben wir uns am GesundLand Vulkaneifel orientiert. Auf Grundlage der topografischen Karte wurde wie bei der Freizeitkarte Erbeskopf eine generalisierte Karte erstellt, die genau das darstellt, was für den Nutzer der Karten Sinn macht, anstatt mit einer Flut (manchmal veralteter) Informationen der TK zu verwirren. Der auf DIN lang faltbare 24-Seiter bietet Platz für die Karte in einem komfotablen Maßstab, für Kurzbeschreibungen der rund 30 Wege und für QR-Codes, die zu Detailinfos führen werden.

Biosphäre erleben am Wintringer Hof

Erlebnisweg am Wintringer Hof (Lebenshilfe Obere Saar, Biosphäre Bliesgau)

Bilder von der Offiziellen Eröffnung im Mai 2017

Ende 2016 haben wir für und mit dem Bioshärenzweckverband Bliesgau, EUROPARC und dem Wintringer Hof in Kleinblittersdorf (Lebenshilfe Obere Saar e. V.) fünf Info- & Erlebnisstationen mit interaktiven Elementen zu den Themenfeldern ökologische Landwirtschaft am Beispiel von Schweinen, Hühnern und Apfelbäumen sowie zum Thema geschützte Landschaft in der Biosphäre entwickelt. Haupt-Zielgruppe sind Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen. Eine Broschüre stellt den Demonstrations-Bioland-Betrieb und das Angebot des Erlebnis-Weges Wintringer Hof vor. Um die Inhalte verständlich zu vermitteln haben wir uns intensiv mit dem spannenden Thema Leichte Sprache auseinandergesetzt. Mit im Boot ist auch die Lebenshilfe Bremen mit ihrem Büro für Leichte Sprache, von der wir viel gelernt haben. "Leichte Sprache" bezieht sich nicht nur auf den Text, sondern auch auf das Layout (CI Nationale Naturlandschaften angepasst) und die interaktiven Elemente. Die konzeptionelle und grafische Arbeit ist abgeschlossen. Im neuen Jahr machen sich Metallbauer und Schreiner ans Werk. Wir freuen uns jatzt schon auf das Ergebnis!

Stadtplan Birkenfeld (Nahe)

Stadtplan BIR Abreissblock

Unsere Kreisstadt Birkenfeld (Nahe) ist im Aufschwung. Hier tut sich was! Da ist natürlich auch der Stadtplan bald hoffnungslos veraltet. Natürlich kann man sich heute problemlos online orientieren. Die Verantwortlichen der Stadt haben jedoch die Erfahrung gemacht, dass ein Plan in der Hand nach wie vor unverzichtbar ist, wenn man potenziellen Investoren oder Neubürgern einen guten Eindruck der Stadt vermitteln möchte. Wir freuen uns darüber, diesen Stadtplan so sorgfältig und aktuell wie möglich aufzubauen und ansprechend zu verpacken!
Neben dem Stadtplan als Falzkarte bekommt die Tourist-Info einen praktischen DIN A3 Abreißblock mit dem Stadtplan.

Eine 2 x 2 m Plane der Verbandsgemeinde wird in Zukunft die Planung erleichtern.

 

 

 

Wanderportal Altschloßpfad

In der Südwestpfalz steht jetzt ein Wanderportal zum Altschloßpfad, das wir - gewohnt komplett - samt Karte, Layout, Schild und Rahmen liefern.Wanderkarte Altschloßpfad

Mitfahrerbank

Mitfahrerbank

 

Eine Idee, die weit über die Region hinaus Aufmerksamkeit erregt, sind Mitfahrerbänke. Sie werden in kleinen Dörfern und an Geschäften oder Arztpraxen aufgestellt, als Mitfahrerbank gekennzeichnet und durch Wechsel-Schilder mit Ortsangaben ergänzt. Besonders für ältere, nicht mehr so mobile Menschen sind sie eine Ergänzung zum auf dem Land nicht ausreichenden öffentlichen Nahverkehr. Uns ist bewusst, dass ein Risiko besteht. In kleinen Dörfern kennt man sich aber meistens zumindest vom Sehen und bestenfalls kommen die Menschen ins Gespräch und bieten mit der Zeit regelmäßige Mitfahrgelegenheiten an. Es ist eine Chance und wir sind ein bisschen stolz darauf, bis heute schon über 70 Mitfahrerbänke mit Beschriftung in braunem und rotem wetterfestem Recycling-Kunststoff geliefert zu haben. Andere Farben und Materialien sowie diverse Methoden für Wechselschilder sind natürlich möglich.

Besonders beliebt als Mitfahrerbank ist die »Recyclingkunststoff-Bank Taunus

»www.Saarbruecker-Zeitung.de: Vom Bankdrücker zum Mitfahrer (Evelyn Schneider, 04. Oktober 2016)

Familien-Freizeitkarte Erbeskopf

tsdf Nationalpark Freizeitkarte Titel web

 

Mit diesem schönen Projekt läuten wir den Frühling ein! Der Naturpark Saar-Hunsrück e.V. und die Tourist-Informationen Birkenfeld, Thalfang und Morbach der Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald bündeln ihre Kräfte, um Gästen und Einheimischen eine Karte anzubieten, auf der alle Familien-Highlights rund um den Erbeskopf verortet und kurz beschrieben werden. Und wir setzen diese Idee sehr gerne um!
Das Format ist ca. B 60 x H 30 cm und wird zu einem praktischen Endformat von ca. 15 x 15 cm gefaltet.

Weiterlesen: Familien-Freizeitkarte Erbeskopf

Piktogramme Kids für Ausflugskarten

Piktogramm Serie Kids

 

Ohne Piktogramme ist eine Ausflugskarte langweilig, aber Ranger-Treffpunkte, Hangmoore und begehbare Windklang-Skulpturen sind ganz sicher in keiner Standard-Serie zu finden.

Wir haben die Gelegenheit genutzt und eine eigene Piktogrammserie "Kids" erstellt, die wir individuell für weitere Highlights und Regionen anpassen und erweitern können.

Konturschnitt zum Valentinstag

Konturschnitt

 

Konturgeschnittene Schilder machen was her! Hahn und Henne gehören zum Wintringer Hof-Projekt und bekommen noch eine echte Hühnerleiter.

Wissenspfad Hentern

Infotafel Hentern NNL

 Für die Ortsgemeinde Hentern im Naturpark Saar-Hunsrück haben wir Info-Schilder zum Thema Jagd und Naturschutz erarbeitet und samt Rahmen montagefertig geliefert. Neben zwei großen dreischenkligen Schilderanlagen, die sich bereits an mehreren Standorten in Kell am See bewähren, wird es bald 19 weitere Informations-Tafeln geben. Narzissenwiesen, heimische Pflanzen und Tiere und die Notwendigkeit von Naturschutz und Jagd sind Kernthemen des Wissenspfades Hentern. Die Montage übernimmt die Ortsgemeinde selbst, aber wir geben bescheid, sobald es etwas zu gucken gibt!

Amöneburg im Marburger Land

Wanderweg Flyer

 

Die GEOTOUREN Stock & Stein und Kreuz & Quer im Marburger Land, für die wir im letzten Jahr Info-Schilder, Panorama-Tafeln und Prospekte entworfen haben, kommen sehr gut an. Gleichzeitig war die Zusammenarbeit so nett und produktiv, dass das schöne Städtchen Amöneburg das Design der Geotouren auf seine gesamte Außendarstellung überträgt. Dazu gehören eine große Infotafel über die Stadt, Rastplatz-Schilder, Anzeigen und Flyer zu Stadtführungen und Veranstaltungen. Das freut uns natürlich!

Markierung ohne Ende

Markierung von Wanderwegen

Ob Wegweiser mit Spitze oder konturgeschnittenen individuellen Illustrationen und Fahnenschilderhaltern, bewährte Markierungsplaketten mit Bohrungen und Alunägeln oder ohne Bohrungen und mit Spezialkleber oder Outdoor-Aufkleber ... wir finden einen Weg, ihren Weg verlaufsicher zu markieren!

Wanderinfotafeln im Naturpark Südeifel

NPSE Wanderinfotafel Irrel

Und es werden immer mehr: aus 4 ursprünglich beauftragten Wanderportalen sind mittlerweile 30 geworden! Im Naturpark Südeifel informieren seit Oktober 2016 neue Wanderinfotafeln im Format 1,50 x 1,20 m über die Wege der Ortsgemeinden im Naturpark Südeifel, delux- Wanderwege, den Jakobsweg und Eifelvereins-Hauptwanderwege. Layout, Kartenbearbeitung, Druck & Rahmen ... alles aus einer Hand! Über QR-Codes kann auf die umfangreichen Wegeinformationen und Downloadfunktionen der Naturpark-Website zugegriffen werden. An 23 Standorten stehen die Tafeln bereits.  An 4 Standorten kann auf bestehende Rahmen zurück gegriffen werden, was wir aus Gründen der Nachhaltigkeit gerne unterstützen. Für die übrigen liefern wir die Rahmen mit.

Skizze VG Birkenfeld

tsdf BIR Karte-VerbandsgemeindeUnsere Heimatverbandsgemeinde Birkenfeld samt Umriss des Nationalparks Hunsrück-Hochwald haben wir gerne für eine Neubürger-Broschüre in einer Skizze verewigt.

Traumschleife Hahnenbachtaltour

tsdf markierung-hahnenbachtaltour-familie webDie Traumschleife Saar-Hunsrück Hahnenbachtaltour ist ein echtes Wander-Highlight. Mit rund 300 Höhenmetern An- und Abstieg ist sie trotz ihrer "harmlosen" 9,4 km ganz schön knackig. Sowohl die Kelten (Atburg) als auch die Erbauer der Schmidtburg wollten eben nicht unten im romantischen Hahnenbachtal bauen ... Deshalb ist es eine gute Idee, eine kürzere und leichtere Familien-Wandertour auszuweisen! Wir steuern Logo, Plaketten und Beschilderung bei und liefern gleichzeitig Infotafeln für die Traumschleife selbst.

Biosphäre Bliesgau - Erlebnisweg Ökol. Rucksack

tsdf BB PaulWer einen schönen Ausflug nach Blieskastel mit einer erlebnisreichen und informativen Wanderung für die ganze Familie verbinden will, ist auf "unserem" Erlebnisweg "Mit dem ökologischen Rucksack durch den Blieskasteler Wald" genau richtig!

Ein anspruchsvolles Projekt, auf das wir richtig stolz sind.

Im Herbst 2016 wird der Erlebnisweg erweitert und wir freuen uns darauf, 4 weitere Themenbereiche umzusetzen.

Weiterlesen: Biosphäre Bliesgau - Erlebnisweg Ökol. Rucksack

Markierung Geierlay-Schleife

Geierlay-Schleife DanielDeutschlands längste Fußgänger-Hängeseilbrücke zwischen den Hunsrück-Örtchen Mörsdorf und Sosberg ist ein Besuchermagnet. Viele möchten den Ausflug in schwindelnde Höhen mit einer Wanderung verbinden. Die Geierlay-Schleife war daher eine gute Idee, durch Unstimmigkeiten in der Wegweisung allerdings zunächst kein Vergnügen. Wir sind froh, jetzt mit einer professionellen Wege-Markierung Abhilfe schaffen zu dürfen!

Wanderinfotafel Bad Breisig

tsdf Infotafel Bad-BreisigDas Grundlayout für die Infotafel Bad Breisig steht. Jetzt steigern wir noch den Informationsgehalt der Wanderkarte und tragen besondere Sehenswürdigkeiten, Gastronomie, Beherbergung, Aussichtspunkte und alles, was eine Karte nützlich macht, ein. Wie in der Eifel steigern wir auch hier den Wert der Wandertafel mit QR-Codes, die zu detaillierten Wegeinformationen und GPX Tracks führen.

Geotouren Amöneburg

Amoeneburg-Portal2Im Marburger Land gibt es mit den Geotouren "Stock und Stein" und "Kreuz und Quer" tolle Angebote für interessierte Wanderer, für die wir jeweils Logos, Flyer im DIN lang 12-seiter Format sowie Konzeption und Layout von 4 Panoramatafeln, 2 Portaltafeln und 20 Pulttafeln beigesteuert haben. Wie jeder, der sich Mühe gibt, sind auch wir scharf auf Lob. Deshalb freut uns dieser Satz von Frau Gruß besonders: "Wir bedanken uns für die geduldige Zusammenarbeit. Die Gestaltung der Tafeln hat uns bereits im Vorfeld großes Lob eingebracht, welches wir hiermit gerne an Sie weitergeben."

 

tsdf Spiel-Amoeneburg KQatsdf Spiel-Amoeneburg KQAußerdem wurden für jede Tour ein Rätsel / Gewinnspiel entwickelt. Einmal in Form eines Kreuzworträtsels ("Kreuz Wort Rätsel" für Kreuz und Quer) und einmal in der Art Stadt, Land, Fluss ("Stein Land Fluss" für Stock und Stein).

Auenrenaturierung Europäischer Kulturpark Bliesbruck-Reinheim

Biosphaere Bliesgau, AuenschutzSteht! Im Auftrag der Biosphäre Bliesgau haben wir eine interaktive dreisprachige Infostele zum Thema Flutmulden und Kleingewässer im Auenbereich der Blies auf dem Gelände des Europäischen Kulturparks Bliesbruck-Reinheim im CI der Nationalen Naturlandschaften konzipiert und gefertigt. Wie so oft und auch nach fast 10 Jahren sind die interaktiven Elemente "Pilot-Ideen" von uns und wir freuen uns über die begeisterte Resonanz auf die fertige Stele (200 x 80 cm) mit Lupenleiste! Zu dem Projekt gehört ein dreisprachiger Infoflyer - natürlich mit passender Flyerbox an der Stele.

 

tsdf Bliesbruck-Aue a

Wanderinfotafel Horath / Hunsrück

Wandertafel-HorathAuf Grundlage einer Karte des Landesamtes für Vermessung und Geobasisinformation Rheinland-Pfalz erarbeiten wir zurzeit eine Wanderkarte für den Bereich Horath in der Urlaubsregion Thalfang am Erbeskopf. Der Kartendownload ist mittlerweile kostenlos und setzt nur die Nennung der Quelle voraus. Die aktuellen Wanderwege, Piktogramme und POI legen wir über die Karte. Die Infotafel wird 1100 x 1000 mm groß sein und den Wanderern schon bald zur Verfügung stehen.

über QR zu Informationen

Markierung-QRDie DBU Naturerbe GmbH setzt hier auf einen Trend. Über kleine Plaketten mit QR Code gelangen Wanderer zur innovativen Naturerbe App. Spannende Audioführungen und Filme informieren über die Artenvielfalt, einzigartigen Lebensräume und historischen Besonderheiten der Naturerbeflächen. Spektakulär! Von uns sind nur die Schildchen, das Thema beschäftigt uns natürlich trotzdem.

Der Vorteil kleiner QR-Plaketten ist auch, dass sie im Gelände unauffällig sind, die hinterlegten Informationen aktuell gehalten werden können und die kleinen Schilder weniger Material benötigen als tatsächliche Infotafeln. Einen Nachteil sehen wir darin, dass Informationen nur denjenigen zugänglich sind, die nicht nur ein Smartphone haben und entsprechend bedienen können, sondern es - ebenso wichtig - auch wollen. Wir sind sicher nicht die einzigen, die besonders in der Natur gelegentlich bewusst auf die ewige Erreichbarkeit verzichten. Und auch wer sich nicht die Mühe macht, einen Code zu scannen, kann durch eine schön gestaltete und gut durchdachte Infotafel "abgeholt" werden. Wie so oft ist eine Kombination und eine sorgfältige Abwägung für jeden einzelnen Standort und jedes Thema sicher am Sinnvollsten. Sparsam platzierte Informationstafeln kombiniert mit Audio- und Filmsequenzen sind aus unserer Sicht das Optimum.

Infotafel Rund um den Wiesbach

Infotafel WiesbachIn Rheinhessen informiert demnächst eine von uns gestaltete und gelieferte Infotafel über den Erlebniswanderweg "Rund um den Wiesbach".

 

Schmetterlinge im Garten

Schmetterling TafelSchmetterling Tafel2

 

 

 

 

Kleinigkeit mit Wirkung: Ein konturgeschnittener "schwebender" Schmetterling macht aus der bunten Schmetterlingstafel einen Hingucker. Diese Tafel wird einen Privatgarten schmücken. Für öffentliche Bereiche würden wir eine massivere Befestigung für den Schmetterling wählen.

Wanderinfotafeln am Saar-Hunsrück-Steig

tsdf SHS Infotafel-211 zweisprachige Wanderinfotafeln entlang der Saar-Hunsrück-Steig Erweiterung von Idar-Oberstein nach Boppard am Rhein bieten Wanderern in der Saison 2016 Information zu Wegeverlauf und Etappen, Zuwegung, Traumschleifen und Sehenswürdigkeiten sowie Kontakt- und Sicherheitsinfo. Wir haben die Karten umfassend ergänzt und Layout und Druck der Tafeln übernommen. Da die Recyclingkunststoff-Rahmen, die wir gemeinsam mit den Alu-Verbund Gastgebertafeln auch für den "alten" Steig geliefert haben sich seit über 10 Jahren bestens bewähren, bleibt das System auch hier erhalten.

Naturpark Südeifel: Markierung gemäß Wanderwegeleitfaden

Klebermenge_Markierung_webZu den 379 bereits von Werbe- & Touristikservice Fett markierten Kilometern im Naturpark Südeifel kommen im Herbst 88 neue Kilometer. Wir rosten nicht ein! Die regelmäßige Geländearbeit garantiert, dass wir wirklich wissen, wovon wir sprechen, wenn es um Planungs- und Optimierungsarbeiten, praxistaugliche Konzepte und bedarfsgerechte Schilder geht.

Biosphären Bound Spohns Haus

tsdf SpohnsHaus KlapptaefelchenWer moderne Medien, Bewegung in der Natur und Umweltbildung verbinden möchte, dem empfehlen wir den Bliesgau Bound des Spohns Haus (Ökologische Schullandheim Gersheim). Wir freuen uns, mit Infotafeln zu den Themen Totholz, Hecken (mit Klapptäfelchen, Chef-getestet) und Streuobst, einer Panoramatafel und konturgeschnittenen Wildtieren daran mitgewirkt zu haben.

Wanderinfotafeln / Gastgeber am Soonwaldsteig

Soonwaldsteig Infobeschilderung webAn 6 Standorten entlang des Soonwaldsteiges stehen jetzt Wanderinfotafeln mit Karte und allem, was dem Wanderer nützt. Die Karte haben wir um die Zuwege und um alles ergänzt, was hilfreich ist und vorher fehlte. Die Recyclingkunststoff-Rahmen (zu bestellen über www.touristikservice-shop.de), die sich seit Jahren am Saar-Hunsrück-Steig bewähren, kommen nun auch am Soonwaldsteig zum Einsatz.

Weiterlesen: Wanderinfotafeln / Gastgeber am Soonwaldsteig

Schutzhütten am Saar-Hunsrück-Steig

Schutzhuette aus RecyclingkunststoffPerl (3) und Losheim (1) werten ihre Saar-Hunsrück-STEIG Abschnitte mit unseren extrem stabilen und langlebigen Schutzhütten aus Recyclingkunststoff auf. Die fast 1.000 kg schwere Konstruktion der Sitzgruppen wurde komplett überarbeitet, um dem hohen Anspruch eines Premiumwanderweges zu entsprechen.  Der großzügig erweiterte Dachüberstand bietet besonders guten Schutz bei Regen. Die Bankbohlen wurden breiter und sind nun doppelt armiert. Die Änderungen wurden als Standard übernommen und ab sofort bei allen Neubestellungen berücksichtigt.

Details, Preise und Bestellung der Schutzhütte im Online-Shop